Suchergebnisse

Probolinggo(RI) - Labuan Bajo / 2024/05 - 06  Nach der etwas verunglückten Tour im September 2023 setzte ich mit dieser Tour dort an, wo ich das letzte Mal nach gesundheitlichen Problemen gestrandet bin, nämlich in Probolinggo. Ich hoffe, dieses ...

Jakarta(RI) - Probolinggo / 2023/09  Diesen Abschnitt meiner Europa-Australien-Fortsetzungsradreise, der ursprünglich von Jakarta bis auf die Götterinsel Bali führen sollte, konnte ich leider nicht zu 100% beenden. Und zwar aus ...

Padang(RI) - Jakarta / 2023/01 - 02  Das Warten hatte ein Ende!!! Mein Europa-Australien Fortsetzungsprojekt konnte nach der langen - fast vierjährigen - Corona-Zwangspause endlich weitergehen und ich startete diesmal dort, wo ich 2019 ...

23.06.2024  •  Labuan Bajo(RI)  Heute steht auch nichts Besonderes an ausser mener Übersiedlung ins 'Bintang Flores Hotel'. Um 10h breche ich nach dem Frühstück vom meiner Unterkunft auf, lege noch ein zweites Frühstück nach ...

22.06.2024  •  Labuan Bajo(RI)  Heute das erste Mal kein Aufsteh-Stress - einfach egal! Nach 8h bin ich dann trotzdem beim Früstück und anschliessend schaue ich mir mir meine zukünftige Unterkunft an, das 'Bintang Flores Hotel'. ...

21.06.2024  •  Sape(RI) - Labuan Bajo  Die Nacht war so halbwegs ok, obwohl das VIP-Zimmer doch einige Schwachstellen hatte und die Luft auch hier wieder dick war. Um 7h stehe ich auf, bekomme sogar noch einen Kaffee in der Unterkunft und ...

20.06.2024  •  Bima(RI) - Sape  Heute ist der letzte Arbeitstag und zugleich ist die Etappe auch ansonsten denkwürdig für mein Gesamtprojekt: Ich fahre das letzte auf Moslems-Territorium oder überhaupt auf nicht-christlichem ...

19.06.2024  •  Doromelo(RI) - Bima  Heute habe ich gut geschlafen, sodass ich sogar später aufstehe als vorgehabt und dann nach 6:30h aufbreche. Die Steigungen lassen auch heute nicht lange auf sich warten und gleich nach dem Start ...

18.06.2024  •  Labuan Jambo(RI) - Doromelo  Ich starte  kurz nach 6h und das Yo-yo begleitet mich von Beginn. Aber das war mir bekannt und kommt daher nicht überraschend. Das Verkehrsaufkommen ist nach Labuan Jambo wie abgeschnitten - ...

17.06.2024  •  Labuan Jambo(RI)  Heute um 4h werde ich vom Boot abgeholt und dann geht circa eine Stunde hinaus in der Bucht. Dort draussen liegen die Fischerboote mit ihren riesigen Auslegern und bei einem solchen machen wir fest. ...

16.06.2024  •  Sumbawa Besar(RI) - Labuan Jambo  Um 6h ist es fast schon so hell, dass ich wegfahren kann. Einen Tee bekomme ich im Hotelrestaurant, sonst gibt es noch nichts. Es dauert einige Kilometer,  bis man aus der Stadt draussen ist und dann ...

15.06.2024  •  Sumbawa Besar(RI)  Heute verbringe ich meinen Rasttag also in Sumbawa Besar. Eigentlich wollte ich eventuell einen grösseren Erkundungsrundgang unternehmen, andererseits ist es auch einmal schön, ein ...

14.06.2024  •  Posyandu(RI) - Sumbawa Besar  Es gibt noch Frühstück in der Unterkunft, dann breche ich um 7:15h auf. Zuerst geht es hinein nach Alas, wo ich ursprünglich übernachten hätten wollen - ich sehe sogar de Unterkunft, versäumt ...

13.06.2024  •  Sembelia(RI) - Posyandu   Bis zum Hafen sind es von Sembelia gute 15km, die auf altbekannter Strasse über Menangabaris nach Lebuhanlombak zu machen sind und dann geht es noch zum Hafen  Kayangan. Ticket für mich und Bike ...

12.06.2024  •  Senaru(RI) - Sembelia  Nachdem es mit der Trekking-Tour auf den Rinjani leider ein Problem gegeben hat und sie doch nicht zustande gekommen ist, wieder eine Planänderung - ich reise ab, keine Lust auf einen weiteren Tag ...

11.06.2024  •  Tanjung(RI) - Senaru  In der Früh weiss ich noch immer nicht, wie ich die nächsten Tage genau gestalten werde, d.h. Rinjani Trekking oder nicht. Wettervorschau sieht gut aus und eigentlich wäre der Rinjani schon ein ...

10.06.2024  •  Senggigi(RI) - Tanjung  Der Beach, wo ich übernachtet habe, ist unbrauchbar, um zu bleiben. Ich fahre heute also weiter Richtung Norden komme durch den Ort Senggigi, wo es viele Touristen und einen recht schönen Beach hat - ...

09.06.2024  •  Candidasa(RI) - Senggigi  In der Nacht regnet es ordentlich ab und ich habe schon Befürchtungen, dass das .Morgen so weitergeht. Als ich um 6h aufstehen ist es so, dass es gerade nicht regnet. Es hat aber eine irrsinnig ...

08.06.2024  •  Amed(RI) - Candidasa  Heute steht nur eine Kurzetappe am Programm, nämlich über den Berg an die Südküste. Frühstück gibt es in der Strandbar und danach geht es für mich los. Zuerst zurück nach Culik und von dort ...

07.06.2024  •  Lovina(RI) - Amed  Frühstück im Hotel und dann starte ich nach 7:45h. Sooo schwer fällt der Abschied nicht, obwohl es 2 schöne Tage (eigentlich war es ja nur einer plus ein Abend) waren. Zuerst geht es an der ...

06.06.2024  •  Lovina(RI)  Die Halsschmerzen sind in der Früh Gott sei Dank (welchem jetzt - da kommen derzeit 3 in Frage?) ziemlich abgeflaut, es löst sich grüner Schleim und ich hoffe, dass ich das Schlimmste überstanden ...

05.06.2024  •  Banyuwangi(RI) - Lovina  Die Nachtruhe war etwas durchwachsen und letztendlich stehe ich vor 7h auf. Wetterlage? Wie immer in den letzten Tagen schwer einschätzbar, auf jeden Fall hat es in der Nacht geregnet und in der Früh ...

04.06.2024  •  Banyuwangi(RI)  Heute bleibe ich wie geplant in Banyuwangi. Nicht geplant war allerdings, dass ich den heutigen Tag nur im Hotel verbringe und ansonsten nichts unternehme. Eigentlich hatte ich ja vor, den Vulkan Mount ...

03.06.2024  •  Jember(RI) - Banyuwangi  Die Nacht war relativ scheusslich, Schlaf habe ich kaum abbekommen. Grund dafür waren Strassennähe und Hellhörigkeit des Zimmers sowie teilweise extrem laute Fahrzeuge, wodurch ich manchmal das ...

02.06.2024  •  Lumajang(RI) - Jember  Heute bin ich schon wesentlich früher als gestern in Aktion, nach dem Frühstück sitze ich schon kurz nach 8h im Sattel. Es gibt einen Richtungswechsel und ab jetzt geht es Richtung Osten. Die Etappe ...

1 - 25 / 102