Warning: array_key_exists() expects parameter 2 to be array, null given in /html/src/lib/php/LibraryBase.php on line 221

Warning: array_key_exists() expects parameter 2 to be array, null given in /html/src/lib/php/LibraryBase.php on line 221
bike-the-world.net: Suche

Text

[ 15.01.2019  •  Mae Sot(T) - Myawaddy(MYA) ] Nachdem ich mir das E-Visum nochmals durchgelesen habe, habe ich entdeckt, dass ein weiterführendes Flugticket vorgelegt werden muss - steht zumindest oben. Im Guesthouse kan ...

[ 16.01.2019  •  Myawaddy(MYA) - Hpa-An ] Heute merke ich erst, dass man in Myanmar eine spezielle Zeitzone hat - 30 Minuten(!) vor der Thai-Zeit, sehr speziell! Frühstück nehme ich nach dieser Zeit um 6:30h. Nach 7 ...

[ 18.01.2019  •  Hpa-An(MYA) ] Heute ist mein 2. Ruhetag in Hpa-An und ich habe eine Touk-Touk im Hotel gebucht, die für den ganzen Tag sagenhafte €6,-- kostet (plus Eintrittsgebühren bei den Sights). W ...

[ 19.01.2019  •  Hpa-An(MYA) - Thaton ] Der heutige Fahrtag ist ja nur eine Extra-Schleife, die ich ziehe, weil ich einen Tag früher dran bin, als ursprünglich gedacht. Meine Hotels für die folgenden Tage hatte i ...

[ 20.01.2019  •  Thaton(MYA) - Mawlamyine ] Zum Frühstück treffen wir Radler uns nochmals, dann fährt Kevin nach Norden, wir anderen Richtung Süden, allerdings nicht zusammen, denn Jaap und sein Frau fahren vorher w ...

[ 21.01.2019  •  Mawlamyine(MYA) ] Mawlamyine war ja von 1826 bis 1852 die Hauptstadt von Britsch-Burma und dementsprechend viele koloniale Bauten gibt es hier - sseit damals soll sich hier auch nicht viel geä ...

[ 22.01.2019  •  Mawlamyine(MYA) - Thanbyuzayat ] Die Ruhetage sind vorbei, jetzt geht es weiter in den Süden. Extrem eilig brauche ich es nicht zu haben, ist noch einmal eine kurze Etappe. Beim Frühstück treffe ich nochma ...

[ 23.01.2019  •  Thanbyuzayat(MYA) - Ye ] Der heutige Fahrtag verläuft auf jeden Fall anders als geplant. Geplant war nämlich ein Ritt über die küstennahe Nebenstrasse. Der Spass ist allerdings nach kurzer Zeit vo ...

[ 24.01.2019  •  Ye(MYA) ] Pausetag in Ye und ich miete mir für heute einen Tauk-Tauk, um die Umgebung näher anzuschauen. Ye hat einiges zu bieten, allerdings nicht im Ort selbst, sondern in der Regio ...

[ 25.01.2019  •  Ye(MYA) - Dawei ] Um 6:30 bin ich auf der Strasse und gehe diebisher längste Etappe an. Es ist kaum was los auf Strasse, echt angenehm. Allerdings hat sich der Strassenzustand noch nicht verbe ...

[ 26.01.2019  •  Dawei(MYA) - Maungmagan ] Ich habe noch den gestrigen 160er in den Knochen, fühle mich in der Früh noch nicht regeneriert und bin froh, dass ich heute einen kurzen Weg bis zur Küste habe. Die Fahrt ...

[ 27.01.2019  •  Maungmagan(MYA) ] Entgegen meiner ursprünglichen Absicht bleibe ich einen weiteren Tag am schönen Beach von Maungmagan. Erstens merke ich, dass ich noch Erholung brauche; Zweitens sind der Be ...

[ 28.01.2019  •  Maungmagan(MYA) - Dawei ] Heute geht es also wieder zurück nach Dawei, der kleine Berg zwischen dem Beach und der Stadt ist dabei das einzige Anstrengende. Ich checke wieder im Hotel Best House ein, d ...

[ 29.01.2019  •  Dawei(MYA) - Palaw ] Heute heisst es wieder früh aufbrechen - der nächste 160er wartet! Eines voraus: erhofft hatten wir uns gute Strasse und Rückenwind, geworden ist es zum Grossteil genau das ...

[ 30.01.2019  •  Palaw(MYA) - Myeik ] Richtig eilig haben wir es nicht , aber wir sind dann doch schon recht bald aus der Drecksbude verschwunden und frühstücken in einem kleinen Lokal in Palaw. Verglichen mit d ...

[ 31.01.2019  •  Myeik(MYA) ] Heute erster freier Tag in Myeik und wieder gibt es den schon fast obligaten Wandertag, nachdem ich die grösste Pagode der Stadt besichtigt habe. Mit dem Longboat fahre ich z ...

[ 01.02.2019  •  Myeik(MYA) ] Heute ist der zweite freie Tag in Myeik und ich gönne mir einen Daytrip mit dem Speedboat in den Mergui Archipel, die Inselwelt in der Andamanensee vor Myeik. Er besteht aus ...

[   •  Myeik(MYA) - Tanintharyi ] Eilig habe ich es heute nicht, ist wieder nur eine Kurzetappe. Mit 80km ist das zur Zeit relativ zu den Hammeretappen defintiv so! Alles nur harmloses Vorgeplänkel vor dem n

[   •  Tahintyarhi(MYA) - Bokpyin ] Ja, das sollte heute wirklich ein Yoyo bis zum bitteren Ende werden! Eigentlich pendelt man den ganzen Tag rund ums Meeresniveau herum und trotzdem hat man am Ende des Tages

[ 04.02.2019  •  Bokpyin(MYA) - Hankadine ] Ich habe ja heute nicht vor, sehr weit zu fahren, geplant ist die Übernachtung in einem Tempel nach etwas mehr als 80km. Dementsprechend spät starte ich nach einem kleinen R ...

[ 05.02.2019  •  Hankadine(MYA) - Kawthoung ] Kurz vor 7h habe ich fertig gepackt, Innenzelt und Zeltunterlage habe ich aussen verstaut, um es mit dem Fahrtwind trocknen zu lassen. 110 Kilometer sind es noch, dann sind di ...

[ 06.02.2019  •  Kawthoung(MYA) ] Heute ist reiner Entspannungstag - das funktioniert in diesem Resort sehr gut, das Zimmer ist super, das Essen auch, es gibt einen Pool mit schöner Aussicht aufs Meer und es ...

[ 07.02.2019  •  Kawthoung(MYA) - Ranong(T) ] Nach einem guten Frühstück im Hotel packe ich langsam zusammen und checke gegen 10h aus. Ich will ja heute noch in Kawthoung bleiben, aber die Unterkunft wechseln. Ich fahre ...

1 - 23 / 23