#

2

Datum

29.04.2006

Etappe

Ferrara(I) - Florenz(I)  

Distanz

Text

Leicht verkatert machen wir uns über das üppige Frühstück, bestehend aus geschmacklosem Weissbrot, Butter, Marmelade, diesmal sogar noch Käse und Jugendherbergenkaffee, her. Um 10 Uhr fahren wir die restlichen Kilometer nach Florenz.

In Florenz geht dann die Sucherei nach dem Hotel Veneto los, das ich übers Internet zum Okkasionspreis von Euro 50,-- gebucht habe. Die ganze Aktion zieht sich ziemlich in die Länge, bis wir dann endlich hinfinden. Einen Parkplatz finden wir auf der Strasse in der Innenstadt - er befindet sich zwar in der Abschleppzone, wir fragen nach, ob wir parken können und bekommen zur Antwort ´Who cares, we are in Italy!´. Schnell erweist sich im Hotel, dass das Zimmer wirklich keinen Cent mehr wert ist, als es kostet. Es ist extrem klein und eigentlich eine Abrissbude - wenigstens ist es sauber.

Danach schauen wir uns die wichtigsten Sights im Zentrum an: den Dom Santa Maria del Fiore, Ponte und Palazzo Vecchio, Palazzo Pitti. Die Stadt ist wirklich schön, zum Glück sind zu diesem Saisonzeitpunkt nicht allzu viele Touristen da. Der Strassen- und Standverkauf ist fest in schwarzer Hand.

Fotos

14 Fotos

GPS

2 / 9